Zertifizierung heißt wir werden regelmäßig überprüft, wir müssen Bilder einschicken, die von der FMF-Deutschland beurteilt werden, ob Sie den Anforderungen entsprechen.

Wir beraten Sie natürlich, ob der Test für Sie persönlich überhaupt Sinn macht.
Die Nackentransparenzmessung ist kein Schwarz-Weiß, kein Ausschluß oder Nachweis von Fehlbildungen, sondern eine Risikoeinschätzung ähnlich wie die Einschätzung nach Alter, nur mir mehr Faktoren und damit höherer Entdeckungsrate. Man kann also besser beraten, für wen "lohnt" sich eine invasive Diagnostik wie z. B. Fruchtwasseruntersuchung oder für wen lohnt sie sich vielleicht nicht, auch wenn sie über 35 Jahre ist.

Beispiel-Bild:

Bild mit Scheitelsteißlänge

Bild mit Nackenmessung